Schultertasche "Autoschlauch"


Schultertasche "Autoschlauch"

Auf Lager



Hinter dem Schweizer Label "Vargu" steht der unkoventionell denkende Designer Reinhard Margelisch. Der studierte Politologe wechselte den Beruf, um seine kreativen Produktideen mit fairen Arbeitsbedingungen und Umweltbewußtsein zu verbinden. Getreu der Geschäftsphilosophie setzt sich der Name Vargu   aus" variation" und "argument" zusammen.  Die Marke zeigt, dass aus Abfallprodukten originelle, robuste und praktische Taschen entstehen können und auch einen  ökonomischen und ökologischen  nachhaltigen Handel fördern. Die Taschen werden nach EFTA (European Fair Traide Association) Kriterien in Indien hergestellt.

"Das Thema Nachhaltigkeit haben wir uns von der Produktion bis hin zum Endverbraucher auf den Reifen geschrieben. Dementsprechend wählen wir unsere Materialkomponenten in unserer Produktion nach strengen Nachhaltigkeitskriterien.

Der Taschenbody wird mit ausgedienten Reifenschläuchen und Auto-Sicherheitsgurten gearbeitet.

Damit die Taschen ein nicht zu grosses Eigengewicht aufgrund der Reifenschläuche erhalten, verwenden wir bei den Taschen Rückseiten Industrietetron aus nachhaltiger Produktion. Unser Produzent verfügt über eigene Windparks zur Stromerzeugung seiner Fabrik. Zudem haben sie ein zero-water-waste management implementiert. Das heisst, sämtliches Wasser, das in der Produktion verunreinigt wird, wird neu aufbereitet und der Fabrik umliegenden Feldern wieder zugeführt. Die Produktionstätte ist SIA-8000 zertifiziert.

Wir beziehen unsere Werkstoffe für unsere Produktion komplett aus unserem Produktionsstandort Indien, um keine zusätzlichen Transportwege zu beanspruchen.

Den Materialverschnitt, den wir in unserer Manufaktur selber produzieren, verwenden wir für kleinste Taschendetails, so dass wir bis zum Ende einen Produktionsmüll von beinahe Null verursachen.

Für unsere Transporte nach Europa wählen wir ausschliesslich den Seeweg.

Produktion nach EFTA (Europeen Fairtrade Association) Kriterien

Mit der Produktion von VARGU versichern wir, dass die Mitarbeiter/innen fair für die Arbeit, die sie verrichten entlohnt werden. Der "faire Handel" beinhaltet somit eine angemessene Entlohnung des Personals, ein ausgehandelter Preis, der die Produktionskosten deckt und ein langfristiges Einkommen gewährt. Er beinhaltet zudem langfristige Produktionsgarantien und Mitarbeiter/innen Schulungen, welche sich auch Lohnwirksam abzeichnen können.

Wir kümmern uns um ökonomische Möglichkeiten und Gerechtigkeit.

 1. Wir stehen ein für faire Entlohnung unserer Mitarbeiter/innen.

 2. Wir gewähren Arbeitsplätze ohne Diskriminierung. Wir schaffen Arbeitsplätze auch für Frauen und sozial benachteiligte Personen.

 3. Wir garantieren eine saubere und sichere Arbeitsstätte.

 4. Wir fördern die ökonomische Stabilität, indem wir 50% der Produktionskosten vorfinanzieren. Bis zum Produktionsende sind 100% der Kosten vor dem Versand finanziert.

 5. Wir garantieren, dass keine Kinder in unserem Produktionsprozess involviert sind.

 6. Wir verfolgen eine umweltgerechte und nachhaltige Produktionsweise, was wir auch bei unseren Transportwegen bestmöglich zu tun versuchen.

 7. Seit 2011 finanzieren wir eine Schule von 60 sozial benachteiligten Kindern in Orissa (Ostindien) vollumfänglich".

Die Aussergewöhnliche Umhängetasche aus receycelten Autoschläuchen (die Vorderseite) und Autosicherheitsgurten (Schultergurte) ist sehr strapaziefähig, abwaschbar und wasserundurchlässig, was auch dem Einsatz als täglich einsetzbare Tasche zugute kommt. die Taschen sind handgefertigete Unikate.

Die Vorderseite ist aus Autoschläuchen und die Rückseite aus robustem Tetrongewebe in silbergrau und orange, gefertigt. Die Tasche hat Außen auf jeder Seite eine integrierte, über die ganze breite gehende Tasche mit Reißverschluß. Zur besseren Ordnung, hat die olivgrüne Innentasche auf der einen Seite ein großes Fach mit einem Schlüsselring und auf der anderen Seite drei nebeneinander liegende FäFächer, das in der Mitte liegende ist etwas größer.

Da jedes Stück individuell aus den recycelten Materialien geschnitten wird, kann jede Tasche auch Nutzungsspuren und unterschiedliche Oberflächen aufweisen. 

Maße: ca. 30cm hoch, 37cm breit und ca. 13cm tief nach oben schmaler werdend

 

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Lifestyle, Taschen, Mappen,Cases, Taschen